2RT LaserFrühstadium der trockenen Makuladegeneration (AMD) erstmals mit modernster Lasertechnik behandelbar

Mit dem 2RT™ Laser der australischen Firma Ellex kann erstmals schon das Frühstadium der trockenen AMD behandelt werden. Der ultrakurz gepulste Nanosekunden Laser, der im Wesentlichen in Kooperation mit dem Londoner Moorfields Hospital, einer der bekanntesten Augenkliniken der Welt,  entwickelt wurde, stimuliert eine natürliche, biologische Heilantwort auf der Netzhaut, die sich dadurch regeneriert. Das Fortschreiten der AMD kann für eine bestimmte Zeit gestoppt werden, erste Krankheitszeichen können rückgängig gemacht und der Übergang in die aggressive Form der feuchten AMD kann verhindert werden. Die Behandlung wird ambulant durchgeführt und dauert nur ca. 10 Minuten.