Studierende der Beuth Hochschule im sehkraft Augenzentrum Berlin

Nachdem Herr Maus im Rahmen eines Kolloquiums an der Beuth Hochschule für die Studierenden des Studiengangs Augenoptik/Optometrie zum Thema "Moderne Laser in der Augenchirurgie" referierte, folgte Anfang diesen Jahres die praktische Umsetzung.

Insgesamt 31 Studierende des 6. Semesters der Beuth Hochschule besuchten im Rahmen der Lehrveranstaltung „Diagnostische Verfahren“ mit Ihrem Dozenten Herrn Prof. Dr. Dietze das sehkraft Augenzentrum Berlin.

Unsere Dipl.-Ing. (FH) für Augenoptik Frau Trill vermittelte den Studierenden, welche diagnostischen Messverfahren bei einer Voruntersuchung zum Einsatz kommen und wie diese für eine anschließende Femto-LASIK-Behandlung auszuwerten sind. Die Studierenden bekamen Einblicke in die hochmoderne Lasertechnik von sehkraft und konnten anhand von Operationsvideos mitverfolgen, wie schnell und unkompliziert verschiedenste Fehlsichtigkeiten korrigiert werden.

Zurück