Dimitrij Ovtcharov vertraut sehkraft Europameister mit Durchblick

Dimitrij Ovtcharov, aktueller Einzel Europameister und dreifacher Medaillen Gewinner bei den Olympischen Spielen in Peking und London ließ sich im vergangenen Monat bei sehkraft in Köln lasern.
„Ich habe in den letzten sechs Monaten festgestellt, dass mein Sehvermögen abgebaut hat was für Tischtennis alles andere als vorteilhaft ist. Da ich keine Lust auf Brillen und Linsen hatte und von vielen meiner Sportler Kollegen nur positives über die Lasertherapie bei sehkraft gehört habe, hab ich mich da sofort zu Laserbehandlung entschieden“, so erklärt Dimitrij Ovtcharov seine Entscheidung für eine LASIK bei sehkraft.
„Ich sehe mittlerweile wieder extrem scharf. Besser den je! Das ist natürlich angenehm im normalen Leben aber erhält auch die Reaktionsmöglichkeiten im Tischtennis.
So verliere ich keine Zeit mehr. Das Beste daran ist, dass ich den kleinen Stempel auf den Tischtennisball jetzt sehr gut erkennen kann und so den Spin besser abschätzen kann.
Vielen Dank an Herrn Maus das gesamte sehkraft Team.“

Zurück