Hasan Chichan

Hasan Chichan wurde in Babylon (Irak) geboren. Sein Medizinstudium absolvierte er an der Universität in Babylon und schloss dieses mit dem MedicinaeBaccalaureus, BaccalaureusChirurgieae (M.B.CH.B) ab. Die medizinische Ausbildung ergänzte er mit Auslandsaufenthalten u.a. Colorada (USA).

Im Jahre 2014 übersiedelte er nach Deutschland und erhielt 2015 die deutsche Approbation am Universitätsklinikum Freiburg.

Von 2015-2017 studierte er im Masterstudium an der Charité in Berlin “CerebrovascularMedicine“, welches er im Oktober 2017 mit dem Master of Science mit sehr gutem Erfolg abschloss.

Ab 2015 war er zudem als Arzt in Weiterbildung für das Universitätsklinikum in Leipzig tätig.

Von Juni 2016 bis Dezember 2017 war Herr Chichan als Assistenzarzt am Städtischen Klinikum in Dessau beschäftigt. Dort erhielt er bereits Einblicke in die Operationen des vorderen und hinteren Augenabschnitts sowie die Behandlung von intraokulären Tumoren.

Seit Januar 2018 ergänzt Herr Chichan das sehkraft-Ärzteteam als Arzt in Weiterbildung und ist in den Bereichen Floater und 2RT tätig.

Herr Chichan promoviert zurzeit im Bereich der Nanosekundenlaser-Technologie (2-RT-Laser) und führt Interventionsmöglichkeiten im Erkrankungsverlauf trockener AMD in Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum in Köln durch.

Herr Chichan ist verheiratet und spielt in seiner Freizeit gerne Geige.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
  • Berufsverband der Augenärzte (BVA)
  • American Academy of Ophthalmology (AAO)
  • American Society of Cataract and Refractive Surgery (ASCRS)
  • European Society of Cataract and refractive Surgeons (ESCRS)
  • The Association for Research in Vision and Ophthalmology (ARVO)
  • European Pediatric Ophthalmological Society (EPOS)