Jan Moritz Köther

Jan Moritz Köther studierte Humanmedizin an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Während des Studiums manifestierte sich der Wunsch im Bereich der Augenheilkunde tätig zu sein. Für ihn stellt sie ein anspruchsvolles und hochmodernes Fachgebiet dar, welches Berührungspunkte sämtlicher Aspekte der Medizin zeigt. Während seiner Hospitation in einem Augenzentrum in Norddeutschland, faszinierte ihn zudem die Möglichkeit, dass Patienten durch den Einsatz innovativer Operationstechniken ihre Sehkraft wiedererlangen können – und damit wieder zu mehr Lebensqualität gelangen.


Sein erstes Jahr der Facharztausbildung absolvierte er an einem operativtätigen Augenzentrum in Köln mit Fokus auf die Hornhaut-, Katarakt- und Laserchirurgie.
Er freut sich über die Möglichkeit, seine Weiterbildung an einem der weltweit innovativsten Zentren für refraktive Laser- und Linsenchirurgie fortzusetzen. Auch wir freuen uns auf eine gemeinsame, spannende Zeit!