Femtosekundenlaser-unterstützer Linsenaustausch

Der Femtosekundenlaser, der bei der Korrektur der Fehlsichtigkeit (Femto-LASIK) seit Jahren für die hohe Sicherheit sorgt, hat nun endlich auch Einzug in den refraktiven Linsenaustausch gehalten.

Der Laser nimmt dem Operateur das Skalpell aus der Hand und sorgt dadurch für eine bisher nie erreichte Präzision. Als einziges Zentrum in Köln und eins von nur wenigen Zentren in Deutschland haben die sehkraft Zentren in Köln und Berlin bereits seit Sommer 2012 Zugriff auf diesen Super-Laser. Nachdem wir verschiedene Systeme getestet haben, haben wir uns für den LensAR entschieden.

Bei der herkömmlichen Operationstechnik muss die Hornhaut mit einem Skalpell eingeschnitten und die Linsenkapsel an der Vorderseite mit einem Instrument kreisrund eröffnet werden. Der harte Kern wird mittels Ultraschall verflüssigt und abgesaugt bevor die künstliche Linse eingesetzt wird. Die Schnitte und das Zerkleinern der Linse übernimmt jetzt der Laser.

Diese winzigen Schnitte sind mit dem Femtosekundenlaser viel präziser als sie der geübteste Operateur je durchführen könnte. Das ist besonders für die perfekte Positionierung von Multifokal-Linsen, die gleichzeitig auch die Lesebrille überflüssig machen, oder torischen Linsen, die die Hornhautverkrümmung korrigieren, essentiell.

Zusätzlich ist die Energie, die der Laser zu Verflüssigung der Linse benötigt deutlich geringer, so dass der Eingriff schonender ist und die eh schon kurze Heilungsphase noch weiter verkürzt werden kann.

Die Kombination aus Premiumlinsen und Femto-Linsenaustausch ist die Basis für die Behandlung in bisher nie erreichter Präzision.

Bessere Planung auf 1000stel mm genau

Durch die bildgestützte Computersteuerung vieler Teilschritte der OP, ist der Eingriff heute besser planbar denn je. Die Planung der OP mit dem Femtosekundenlaser erfolgt auf den 1000stel mm genau.

Für Sie bedeutet das eine Reduzierung der Komplikationsrate und eine Erhöhung der Genauigkeit und Vorhersagbarkeit des operativen Ergebnisses.

Ihre Vorteile im Überblick

  • 100 %ig präzise, standardisierte Laserschnitte
  • Perfekte Kapsulorhexis (Eröffnung der Linsenkapsel) und dadurch optimale Positionierung der Linse
  • schonende Behandlung
  • 90 % weniger Ultraschallenergie
  • Präzisere Ergebnisse
  • schnellere Heilung

Hier können Sie sich den Unterschied zwischen der herkömmlichen Methode und dem modernen Femtosekundenlaser- unterstützen Linsenaustausch ansehen. (aktuell leider nur in englisch)